E-Mobilität der Zukunft

MEHR POWER UND VOLLE REICHWEITE BEI KÄLTE

Jetzt im Einsatz testen!
Du möchtest den KM-E kennenlernen oder hast noch ein paar Fragen dazu? Gerne können wir einen Termin für eine Probefahrt vereinbaren.




Der neue E-Transporter repräsentiert die Umweltfreundlichkeit Deiner Stadt ohne Kompromisse!

Stell Dir vor, Du könntest dem Bürgermeister einen E-Transporter präsentieren, der schadstofffrei und zukunftsfähig ist und trotzdem sparsam mit dem Etat umgeht.
  • Vakuum-Isolierung: Immerbeständig einsatzbereit,
    auch bei extremen Außentemperaturen
  • 130 km Reichweite bei bis zu 90 km/h
  • Spürbare Entlastung für die Mitarbeiter
  • Individuell umrüstbar für zahlreiche Einsatzbereiche

Spannend:

Start-up für Umrüstung von Elektro-Transportern verrät die Wahrheit über Elektromobilität im kommunalen Bereich und verspricht:

Nach diesem Video wirst Du es kaum noch abwarten können, den alten Diesel-Transporter sofort gegen den KM-E einzutauschen!

Welcher E-Transporter eignet sich für den kommunalen Einsatz?

  • Menschen beurteilen heutzutage kritisch, wie Städte den Umweltschutzgedanken umsetzen. Sie fordern sichtbare Maßnahmen gegen Treibhausgasemissionen und einen besseren Umgang mit Treibstoff.
  • Qualifizierte Mitarbeiter wünschen sich bestmögliche Ausstattung, fortschrittlichste Arbeitsbedingungen und größten Komfort.
  • Der Gemeinderat fordert verantwortungsvolle, kluge Ressourcenplanung.
  • Und Du bist mittendrin. Natürlich wird von Dir erwartet, alle Wünsche zu erfüllen und vorbildlich zu agieren!

Vor dem Kauf eines E-Transporters ist es wichtig, alles zu 100 % durchdacht zu haben.

Gibt es Elektro-Nutzfahrzeuge, die jeden zufriedenstellen und Deine eigene Planung erleichtern? Das Angebot auf dem Markt ist überschaubar und Du kommst immer zum gleichen Schluss: E-Transporter im kommunalen Bereich sind ein guter Gedanke. Aber es fehlt den Dingern einfach an Power, besonders bei Kälte oder extremer Hitze. Lohnt es sich überhaupt, weiterzusuchen?

Hier vier Fakten über die Nutzung von E-Transportern im kommunalen Bereich. Sie werden Dich zunächst vielleicht enttäuschen, aber wir werden Dich danach doch noch glücklich machen:

  • Die Reichweite ist bei vielen E-Transportern begrenzt und die Ladezeit der Batterien muss berücksichtigt werden.
  • Bei Kälte ist der Energieverbrauch stark erhöht.
  • Die Geschwindigkeit der meisten Elektro-Kleinlastwagen bewegt sich um die 50 km/h, was auf Landstraßen zu Überholmanövern durch Lkw führt.
  • Wegen der Hochspannung können nicht mal kleinere Reparaturen wie ein Reifenwechsel selbst vorgenommen werden. Deine Mitarbeiter benötigen wahrscheinlich sogar eine Zusatzausbildung.

Es gibt nur einen Weg, sich dagegen abzusichern: Schaffe absolute Transparenz und denke alle Fakten beim Kauf eines E-Transporters genau durch!

Wir haben uns gefragt: Warum gibt es eigentlich keinen E-Transporter, der Power hat und bei Kälte nicht an Reichweite einbüßt? Ein kompakter E-Transporter, der sich an die Bedürfnisse des kommunalen Einsatzbereichs anpasst und dabei komfortabel ist? Schnell wurde uns klar: Es gibt leider keinen Wunder-E-Transporter, der eine Reichweite von 500 km hat, während er bei klirrender Kälte Lasten von bis zu 1.000 kg durch die Gegend fährt.

Wir haben es Dir versprochen: Wir werden Dich positiv überraschen! Denn wir wollten einen Transporter entwickeln, der sich an die kommunalen Aufgabengebiete perfekt anpasst. Einen emissionsfreien Transporter, der dem herkömmlichen Diesel nicht nur gleichkommt, sondern ihn an Vorteilen übertrifft!

E-Mobilität allein bietet für sich schon einige Vorteile:

  • Zeitunabhängiger Einsatz in Naturschutzgebieten & auf Friedhöfen.
  • Langfristige Einsparungen: kein Sprit, kein Öl, kaum Service.
  • Zuschüsse & Steuerersparnisse.
  • Beleg für den Nachhaltigkeitsgedanken Deiner Stadt.

DAS HAT UNS ABER NOCH LANGE NICHT GEREICHT!

Wir präsentieren Dir einen der fortschrittlichsten emissionsfreien Transporter für den kommunalen Einsatz!

  • Der KM-E lädt über Nacht,
  • hat eine Reichweite bis zu zwei Einsatztage, garantiert auch bei klirrender Kälte und glühender Hitze,
  • erleichtert den Arbeitsalltag,
  • ist mit bis zu 90 km/h schnell genug für Landstraßen,
  • kann durch seine 48 Volt auch ohne Zusatzausbildung gefahren werden,
  • ist mit 220 Volt-Anschluss zum mobilen Aufladen von akkubetriebenen Geräten ausgestattet.
  • Handy-Ladestation, einfaches Ein- und Aussteigen, Heizung, Klimaanlage, ergonomische Sitze
    Spürbar entlastete Mitarbeiter.
  • 220 Volt Wechselstrom-Anschluss
    Akkus von E-Geräten unterwegs aufladen.
  • Leise & emissionsfrei
    Störungsfreies Arbeiten in Wohngebieten und auf Friedhöfen.
  • 90km/h
    Erlaubt Pendeln zwischen Satellitengemeinden.
  • Reichweite bis zu 130 km
    Power für zwei Einsatztage.
  • Ladeplattform
    Passt sich Gegebenheiten an.
  • Gestützte Vakuum-Isolierung (GVI®)
    Fährt weiter, auch wenn’s kalt ist.
  • Anhängelast: 750 kg & Zuladung: 600 kg
    Schwere Transportaufgaben einfach möglich.

Wie haben wir das Problem mit der geringen Reichweite und der fehlenden Power gelöst?

Wir haben ein Verfahren genutzt, das den herkömmlichen E-Antrieb zum bahnbrechenden „Mobilitäts-Turbo“ macht. Die patentierte Vakuum-Isolierung der Batterie verbessert die Effizienz des Elektroantriebs grundlegend. Wie kann das funktionieren?
  • Durch Schutz vor Überhitzung oder Unterkühlung ist das E-Auto immer einsatzbereit, egal bei welcher Außentemperatur.
  • Durch perfekte Temperierung hat der KM-E maximale Reichweite und Power.
  • Rundum-Schutz der Batterie durch das hochentwickelte Batteriegehäuse sorgt für außerordentliche Crash-Sicherheit und Langlebigkeit.

Der KM-E ist so smart und praktisch! Hier nochmals alle Vorteile auf einen Blick:

  1. Er fährt 90 km/h und ermöglicht so das Pendeln zwischen Satellitengemeinden.
  2. Er bringt es auf bis zu 130 km Reichweite, die 2 Einsatztagen entsprechen.
  3. Dank Gestützter Vakuum-Isolierung (GVI®) fährt er weiter, auch wenn’s kalt ist.
  4. Du kannst ihn auf Deine Bedürfnisse anpassen und für zahlreiche Aufgaben wie Spielplatzunterhaltung, Gebäudeunterhaltung, Schreinerarbeiten, Elektroarbeiten, & Gärtnerarbeiten nutzen.
  5. Extras in der Fahrerkabine erhalten den gewohnten Komfort des Mitarbeiters.
  6. Förderungsfähige Ladesäule – Lädt unbeaufsichtigt über Nacht, mit Drehstrom in nur 4 Stunden.
  7. Software zum Auslesen aller Fahrten, Standorte und Uhrzeiten – Verzicht auf separate Gerätschaften.
  8. Nur 48 Volt, damit Deine Mitarbeiter kleinere Reparaturen ohne Zusatzausbildung selbst erledigen können.
  9. Bundesweites Händlernetz mit schnellem Service – in Kürze wieder im Einsatz.

Du siehst, wir von KM-Conversion haben uns alle Mühe gegeben, einen unvergleichlichen E-Transporter zu entwickeln. Mit dem KM-E erfüllst Du die Auflagen der Stadt, die Wünsche der Bürger, bist effizient und verschaffst Deiner Einsatzplanung Power.